Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Endlich auch bei uns in Probstzella!!!

 

1. Kinder und Babybasar in der Grundschule Probstzella!!!

Am 14. September findet in der Grundschule Probstzella der 1. Kinder- und Babybasar statt.

Angeboten werden  Herbst- und Winterkleidung von Erstausstattung bis Größe 164, Kinderspielzeug, Babyausstattung wie Bettwäsche, Kinderwagen, Babyschalen usw.

Beginn ist 14.00 Uhr mit Einlass für Schwangere und ab 14.30 Uhr für alle Käufer. Der Verkauf geht bis 16.30 Uhr.

Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Informationen für Verkäufer:

Für unseren 1. Basar kann jeder seine eigenen Sachen anbieten und verkaufen, dafür benötigt es nur eine kurze schriftliche Anmeldung per Email bis 31.08.2019, an info@schulfoerderverein-probstzella.de, dies ist zwingend über die Mailadresse notwendig damit wir die Kapazitäten im Auge behalten können, nicht angemeldete Verkäufer dürfen nicht verkaufen.

Als Standgebühr verlangen wir nur einen Kuchen, der durch den Förderverein verkauft wird, dieser Erlös fließt in die Vereinskasse, des Fördervereins.

Die Verkäufer bitten wir von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr Ihre Verkaufsstände aufzubauen und den Kuchen abzuliefern.

 

Für weitere Fragen stehen wir gern unter oben genannter Mailadresse zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

 

 

..............................................................................................................................................................................

 

 

Unser Trinkbrunnen

 

Am 03.05.2019 war es endlich soweit.

Die Schüler der Grundschule Probstzella konnten ihren Trinkbrunnen in Betreib nehmen.

 

Maik Kowallek, war der Ideengeber dieses Projektes. Durch seine Initiative gibt es bei uns im Landkreis schon 10 weitere Trinkbrunnen in Grund- und weiterführenden Schulen.

Der Förderverein griff diese Idee auf und begann mit Recherchen. Die Kosten und der Standort für den Trinkbrunnen, waren schnell zusammengetragen. Mit einem Spendenaufruf an örtliche Firmen und Institutionen, war der erste Schritt getan. Die Hälfte der Kosten kam somit zusammen. Den restlichen Betrag übernahm der Förderverein.

Die Klempnerfirma Jens Spindler aus Probstzella übernahm die Verlegung der Wasserleitung und die Installation des Trinkbrunnens. Die künstlerische Gestaltung übernahm Herr Simon Großmann. Er sprayte uns ein sensationelles Graffiti als Hintergrund, die Schüler fanden diese Aktion super interessant.

In der Woche vor dem 03. Mai beschäftigten sich alle Schüler mit dem Thema Wasser. Was ist Wasser, wo kommt es her, wo geht es hin, welche Wasserarten gibt ist, wie wichtig ist es für das Leben auf unsere Erde. Die Kinder lernten dabei viel und wir bedanken uns bei den Lehrern und Pädagogen für diese tolle Projektwoche.

 

Zur Einweihung waren unser Bürgermeister, die Eltern sowie alle Sponsoren geladen, an diese geht unser größter Dank. Allen voran der Lions Club Saalfeld, unser Hauptsponsor, sowie die Sparkasse Saalfeld-Rudolstadt, die Firma ASS Einrichtungssysteme in Probstzella und Ulopor in Unterloquitz.

 

Mit einem super Programm, wobei jede Klasse ein anderes Thema zum Wasser hatte und den tollen Liedern unserer Musik-AG hatte die Einweihung einen würdigen Rahmen. Auch unseren Gästen gefiel das sehr.

 

Wir wünschen allen viel Durst, so dass der Trinkbrunnen rege genutzt wird.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?